Flexbiz Cloud Datenhoheit

Daten-Souveränität und Datenhoheit in der deutschen Cloud

Nur Sie als Eigentümer erhalten Zugriff in Ihre Daten

Daten-Souveränität und Datenhoheit ist eine Grundvoraussetzung um vertrauliche Daten zu schützen, egal ob es sich dabei um Daten Ihrer Geschäftspartner, Kunden, Lieferanten, Mitarbeiter oder spezielles geistiges Eigentum handelt. Mit Flexbiz sind Ihre Daten nach den strengen, deutschen Datenschutzgesetzen sicher gespeichert. Dabei erfassen, speichern und verarbeiten wir nur die Daten, die wir tatsächlich für die Erbringung unserer Dienstleistungen benötigen.

Excel-Export


Unsere Server-Standorte und Systeme liegen ausschließlich in der Bundesrepublik Deutschland in zertifizierten Rechenzentren. Zusätzlich erhalten Sie als Flexbiz Kunde einen DSGVO-konformen Vertrag in Schriftform. Schließlich ist Datenhoheit Garant für digitale Wertschöpfung.

Nur Sie als Eigentümer Ihrer Datenbank erhalten Zugriff auf und Einblick in Ihre eigenständige Datenbank. Beim Thema Cloud-Computing tauchen immer wieder Bedenken auf, dass Daten nicht vollständig gelöscht werden können. Bei Flexbiz behalten Sie die Kontrolle über Ihre Daten: Wenn Sie Daten löschen, werden diese vollständig vom Server entfernt.